Nachruf auf Volker Albert

Volker Albert

Mit großer Betroffenheit haben wir erfahren, dass Volker Albert am 27. April 2020 verstorben ist.

Volker Albert war als Präsident der Deutschen Tinnitus Liga (DTL) von 2012 bis 2019 im Netzwerk Hörbehinderung Bayern (NHB) als Repräsentant seines Verbands und als Sprecher aktiv.

Hier engagierte er sich auch für verbandsübergreifende Belange und setzte als herausragende Persönlichkeit durch Beständigkeit, Wissen, Kompetenz sowie sein überzeugendes Auftreten Zeichen.

Wir werden sein Andenken bewahren und sprechen vor allem seiner Familie sowie dem Vorstand und Mitarbeitern der DTL unser tief empfundenes Beileid aus.

Im Namen des Landesverband Bayern der Schwerhörigen und Ertaubten e.V.

Werner Hagedorn
Landesvorsitzender